heilpaed_begleitung_beitrag1_300x225Auch in der heilpädagogischen Arbeit ist der kreative Prozess für mich das oberste Leitprinzip.
Im kreativen Tun können die Kinder ihre Fähigkeiten erweitern und ihr Wesen zum Ausdruck bringen. Dies ist schon heilsam an sich.
Darüber hinaus können ihre Themen Gestalt werden. Spannungen, schmerzliche oder schwierige Erlebnisse, traumatische Erfahrungen können auf symbolischer Ebene zum Ausdruck kommen und gesehen werden. In der vertrauensvollen Beziehung können neue Erfahrungen gemacht und neue Lösungen gefunden werden.

Ich arbeite mit einem reichen Angebot an kreativen Materialien, vorbereiteten Spielkästen, die zu Vertiefung, Konzentration nach innen kommen einladen, sowie spieltherapeutischen Mitteln wie Weltensandkasten und Szenischem Spiel. Der Weltensandkasten ist ein großer Sandkasten in dem mit vielen kleinen Figuren, Tieren, Bilder und Geschichten entstehen können.
Auch im heilpädagogischen Kontext spielt Musik eine große Rolle, da Klänge und Töne tiefere Schichten berühren können.

Heilpädagogische Begleitung kann in Einzelstunden, kleinen Fördergruppen oder integrativen Gruppen stattfinden. Außerdem biete ich Integrationshilfe in Kindergärten an.

Termine nach Vereinbarung